Philosophische Praxis Victoria Dittmer
  Beratung Orientierung Argumentationscoaching


 

 
 


Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. Geltungsbereich

1.1. Für alle von dem Unternehmen Philosophische Praxis Victoria Dittmer durchgeführten Veranstaltungen wie Einzelberatungen, Beratungen, Seminare, Workshops, Vorträge etc. gelten ausschließlich die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen in der zum Zeitpunkt der Anmeldung oder des Vertragsabschlusses gültigen Fassung. Etwaige von diesen Bedingungen abweichende Regelungen gelten nur, wenn sie schriftlich bestätigt wurden.
1.2. Für Veranstaltungen, die von der Philosophischen Praxis Victoria Dittmer gemeinsam mit einem Veranstalter bzw. Kooperationspartner angeboten werden, gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen des Veranstalters bzw. Kooperationspartners ergänzend.
1.3. Sollte ein Abschnitt dieser Geschäftsbedingungen unwirksam sein oder werden, berührt das die Geltung der übrigen Abschnitte nicht.

2. Anmeldung zu den Veranstaltungen/Vertragsabschluss

2.1. Einzelpersonen melden sich zu Vorträgen, Seminaren oder Workshops durch das Zusenden eines ausgefüllten Anmeldeformulars per Fax, Post oder E-Mail an. Eine solche Anmeldung ist verbindlich. Die Berücksichtigung erfolgt in der Reihenfolge des Eingangs. Ein Anspruch auf Teilnahme an einer Veranstaltung ergibt sich erst durch die Zusendung einer schriftlichen Teilnahmebestätigung.
2.2. Ist die Teilnehmerzahl einer Veranstaltung begrenzt, so ergibt sich dies aus der Veranstaltungsbeschreibung oder -ankündigung. Sollte die maximale Teilnehmerzahl erreicht sein, werden Teilnehmer, die nicht berücksichtigt werden können, unmittelbar benachrichtigt.
2.3. Die Teilnahme an Beratungen, Seminaren oder Workshops erfolgt auf eigene Verantwortung.
2.4. Termine, die durch Unternehmen, Verbände oder Vereine schriftlich per Post oder E-Mail reserviert werden, gelten als verbindlich gebucht.

3. Leistungen

3.1. Die Leistungen der Philosophischen Praxis Victoria Dittmer umfassen die Durchführung der Veranstaltung laut Angebot, Beschreibung oder Ankündigung.
3.2. Die Leistungen der Philosophischen Praxis Victoria Dittmer stellen, wie bei Philosophischen Praxen generell üblich, keine Therapie dar und sind auch nicht geeignet eine ärztliche oder psychotherapeutische Diagnose und/oder Therapie zu ersetzen. Klienten, die sich in ärztlicher oder psychotherapeutischer Behandlung befinden, sind verpflichtet die Philosophische Praxis Victoria Dittmer hierüber zu informieren.

4. Rücktritt/Stornierung

4.1. Termine für Einzel-/Beratungen können bis zu 24 Stunden vor dem Termin telefonisch kostenfrei abgesagt werden. Danach wird das gesamte Beratungshonorar in Rechnung gestellt.
4.2. Bei Veranstaltungen wie Vorträgen, Seminaren und Workshops sind die Teilnehmenden berechtigt, bis spätestens 6 Wochen vor Beginn der Veranstaltung vom Vertrag zurückzutreten. Bei einem späteren Rücktritt werden folgende Bearbeitungsgebühren erhoben:
4.2.1. Stornierung durch Einzelpersonen bis 4 Wochen vor Veranstaltungsbeginn: 50% der Seminargebühr
4.2.2. Stornierung durch Einzelpersonen bis 2 Wochen vor Veranstaltungsbeginn: 75% der Seminargebühr
4.2.3. Stornierung durch Einzelpersonen ab 2 Wochen vor Veranstaltungsbeginn: die volle Seminargebühr, es sei denn ein Ersatzteilnehmer wird gestellt, ansonsten verfällt die Seminargebühr. Bei Nichterscheinen des angemeldeten Teilnehmers wird ebenfalls die volle Seminargebühr berechnet.
4.2.4. Stornierung bei nachgewiesener Krankheit: Die verbindliche Anmeldung für einen Ersatztermin ist möglich. Eine Ausfallgebühr von 30% der Seminargebühr wird erhoben.
4.3. Stornierung durch Unternehmen, Organisationen und Vereine: ein Rücktritt ist bis spätestens 8 Wochen vor Veranstaltungsbeginn kostenfrei möglich.
4.3.1. Stornierung durch Unternehmen, Organisationen und Vereine: bei einem Rücktritt innerhalb von 8 Wochen vor Veranstaltungsbeginn werden 90% des Honorars fällig.
4.4. Der Rücktritt muss schriftlich gegenüber dem Anbieter erklärt werden.
4.5. Ein Teilnehmer, der durch sein Auftreten oder Verhalten eine Veranstaltung stört, kann von der Veranstaltung ausgeschlossen werden. In diesem Fall ist die vollständige Seminargebühr fällig. 
4.6. Die Philosophische Praxis Victoria Dittmer behält sich vor, die Veranstaltung wegen zu geringer Nachfrage bzw. Nichterreichen der Teilnehmerzahl oder aus sonstigen wichtigen, von der Philosophischen Praxis nicht zu vertretenden Gründen (z.B. plötzliche Erkrankung des Referenten, höhere Gewalt) abzusagen. In einem solchen Fall werden bereits bezahlte Seminargebühren zurückerstattet. Darüber hinausgehende Ansprüche auf Ersatz von vergeblichen Kosten (Reisekosten, Verdienstausfall etc.) bestehen außer im Fall von Vorsatz und grober Fahrlässigkeit nicht. 

5. Zahlungsbedingungen

5.1. Die Höhe von Beratungshonoraren für Privatpersonen ergibt sich aus dem Eintrag auf der Homepage der Philosophischen Praxis Victoria Dittmer www.philosophische-praxis-dittmer.de/angebote/privat_einzelgespraeche.html 
5.2. Die Höhe der Teilnahmegebühr an Seminaren und Workshops für Privatpersonen ergibt sich aus der Veranstaltungsbeschreibung oder -ankündigung.
5.3. Die Höhe von Honoraren für Vorträge, Seminare und Workshops für Unternehmen, Organisationen und Verbände ergibt sich aus dem Angebot.
5.4. Buchen Unternehmen, Organisationen oder Verbände Veranstaltungen wie Vorträge, Seminare oder Workshops, wird eine Anzahlung von 50% innerhalb von 14 Tagen nach der Buchung des Termins auf angegebenes Konto fällig. Der restliche Betrag ist zahlbar innerhalb von 14 Tagen nach Rechnungsstellung.

6. Gewährleistung und Haftung

6.1. Die Leistungen der Philosophischen Praxis Victoria Dittmer, wie philosophische Beratung, Coaching, Vorträge, Seminare und Workshops, dienen mündigen Klienten als Stärkung ihrer Entscheidungs- und Handlungskompetenz. Für ein bestimmtes Ergebnis kann die Philosophische Praxis daher trotz sorgfältiger Vorbereitung und Recherche keine Verantwortung übernehmen.

7. Datenschutz

Die Philosophische Praxis Victoria Dittmer nutzt Daten von Klienten nur für vertraglich vereinbarte Zwecke. Die Philosophische Praxis Victoria Dittmer unterliegt der Schweigepflicht.

8. Gerichtsstand

Gerichtsstand ist Hamburg.